Schlagwort: Künstler

Rundgang

Es ist wieder soweit. Die Kunstsammler aus ganz Deutschland fahren gemeinsam mit großen Bussen zur Kunstakademie in Düsseldorf und schauen sich die jährliche Ausstellung der Studierenden an. Ok. Vermutlich saßen in den großen Bussen nicht die Kunstsammler, sondern eher Schülergruppen. Viele Menschen zieht der Rundgang trotzdem jedes Jahr an. Zu recht. Allein das Gebäude der Kunstakademie ist einen Besuch wert. Die Räume sind fantastisch. Groß und weiß mit Deckenhöhen von 6 oder 7 oder noch mehr Metern und riesigen Sprossenfenstern zum Träumen. Ich würde mir gerne einen der Räume da rausschneiden und als Atelier und Werkstatt nutzen. Welche Säge dafür wohl geeignet wäre … ?

Innerhalb der Räume die Kunst. Absolventen stellen ihre Abschlussarbeiten aus, aber auch alle anderen zeigen ihre Werke. In jedem Raum eine neue Welt. So viele Welten, dass einem am Ende der Kopf brummt und die Sinne die weitere Aufnahme von Eindrücken verweigern.

Das eine erschließt sich einem nicht und das andere ist merkwürdig. Wie zum Beispiel die beiden jungen Männer, die durch die Räume streifen, sich nackig ausziehen, um dann die Kleidung des jeweils anderen wieder anzuziehen. Oder auch der tote Oktopus auf einer kleinen Elektroheizung, der einen etwas stechenden Geruch verbreitet. Aber das macht nichts. Im nächsten Raum klopft garantiert die Inspiration wieder an und hinterlässt ein glückliches Lächeln.

Hier ein paar Eindrücke, die nicht im mindesten die vorhandene Vielfalt vermitteln:

rundgang07

rundgang05

rundgang06

rundgang03

rundgang10

rundgang02

rundgang09

rundgang08

rundgang04

Wer in Düsseldorf oder Umgebung wohnt, sollte unbedingt bis Sonntag noch die Gelegenheit nutzen, den Rundgang zu machen. Er ist übrigens kostenlos.

LUUPS Verlosung!

Vor einer gefühlten Ewigkeit habe ich mich mit einer Auswahl meiner Drucke darum beworben, als einer der Künstler in den LUUPS Gutscheinbüchern gedruckt zu werden. Danach habe ich nie wieder etwas von LUUPS gehört. Das macht aber nichts, denn sie waren offensichtlich damit beschäftigt, meine Drucke in gleich 4 Büchern unterzubringen. Yeah! Aufgrund der langen Bewerbungsphase und der Tatsache, dass ich meine Drucke immer limitiere, sind so gut wie alle abgebildeten Motive (bis auf 1) schon längst ausverkauft. Das könnte sich unter Umständen etwas kontraproduktiv auf etwaige Interessenten auswirken, mindert meine Freude und Dankbarkeit aber einfach mal gar nicht.

Gestern erhielt ich meine Belegexemplare und weil ich mich so freue, weil bald Nikolaus ist und weil ich einfach viel zu selten in Essen, Krefeld und Münster bin, um so ein Gutscheinbuch auch wirklich ausnutzen zu können, möchte ich diese 3 Bücher verlosen. Wer eines gewinnen möchte, hinterlässt bitte bis zum 4.12.2013 einen Kommentar zu diesem Beitrag. Im Kommentar sollten a) die gewünschte Stadt und b) eine Kontaktmöglichkeit enthalten sein. Teilnehmen kann jeder mit einem Wohnsitz in Deutschland.

Luups Gutscheinbücher

LUUPS Gutscheinbücher enthalten jede Menge Gutscheine aus den Bereichen Essen, Trinken und Freizeit & Kultur. Oft erhält man eins von zwei Gerichten, Getränken oder Tickets gratis und kann auf diese Art seine Stadt neu erleben. Das fehlende Leerzeichen auf dem Buchrücken der Ausgabe für Münster mindert den Spaß übrigens nicht.

„Hast du auch einen Blog oder so?“

Nein, lautete meine Antwort bisher. Ab heute ändert sich das. Ich bin etwas aufgeregt und weiß nicht recht wohin mit mir und diesem Projekt. Ich bin gespannt was daraus wird. Immerhin waren heute morgen am kürzlich gekauften Kirschzweig die ersten Blüten zu sehen. Noch ganz jung und frisch und schön. Irgendwie passend, oder?

Junge Blüte

Auf